Gottesdienstordnung des Vinzenzkollegs

Gültig ab 19. Oktober 2020

hier als PDF download:  Vinzenzkolleg – Gottesdienstordnung ab 19.10.2020


Wegen der Corona-Pandemie werden die Gottesdienste des Vinzenzkollegs in der St. Joseph-Kirche gefeiert (Josefkirchstr. 8, südlich des Hauptbahnhofs)

Montag: 17.30 Uhr Messfeier

Dienstag: keine Messfeier des Vinzenzkollegs

Mittwoch: 17.30 Uhr Messfeier

Donnerstag: 16.45 Uhr Stille eucharistische Anbetung mit 

sakramentalem Segen

17.30 Uhr Messfeier

Freitag: 17.30 Uhr Messfeier 

(Herz-Jesu-Freitag: mit eucharistischer Aussetzung 

und sakramentalem Segen)

Samstag: keine Messfeier des Vinzenzkollegs

Sonntag: 7.00 Uhr Messfeier


Beicht- und Gesprächsmöglichkeit

Ort: Vinzenzkolleg, bitte am Haupteingang schellen!

Dienstag bis Samstag: 15.00 – 16.30 Uhr


Das Vinzenzkolleg

Das Vinzenzkolleg ist ein geistliches Zentrum des Vinzentiner-Ordens, der auf den französischen Caritas-Heiligen Vinzenz von Paul (1581 – 1660) zurückgeht. Es liegt am Rande der Innenstadt unweit des Stadtparkes „Grüner Winkel“. Das Haus wurde 1878 als Privathaus des Brauereibesitzers Wilhelm Kleine erbaut und gelangte 1921 in den Besitz der Ordensgemeinschaft. Für wenige Jahre diente es als Internat für eine katholische Schule in Lippstadt und erhielt dadurch den bis heute gebräuchlichen Namen „Vinzenzkolleg“. Später wurde es in ein Missionshaus für Volksmissionare und in den 1990er Jahren in ein geistliches Zentrum umgewandelt. Die Mitbrüder des Hauses haben nicht nur ordensinterne Aufgaben, sondern arbeiten auch in verschiedenen Bereichen der Pfarr- und Sonderseelsorge. 

Zu den regelmäßigen Angeboten des Hauses gehören tägliche Messfeiern und die Gelegenheit zur Beichte und Aussprache (deutsch und polnisch). Hinzu kommen besondere Angebote und Tagesveranstaltungen, vor allem in der Advents- und Fastenzeit. 

Geschlossene Gruppen können in einem dazugehörigen Selbstversorgerhaus religiöse oder kulturelle Veranstaltungen durchführen. Daneben bietet das Haus Unterkunftsmöglichkeiten für Pilger, die auf dem Jakobsweg unterwegs sind. 

Das Vinzenzkolleg ist außerdem Treffpunkt einer Gehörlosengemeinde, sowie für eine polnische und indonesische Gottesdienstgemeinde. Der große Garten mit der Lourdes-Grotte hinterm Haus lädt Gäste und Besucher zur Erholung und zur Andacht ein.

Kontakt:

Vinzenzkolleg

Oststr. 21 / 59555 Lippstadt

Tel. 02941 7 97860-0

E-Mail: info@vinzenzkolleg.de

Superior: P. Hans-Georg Radina C.M.

Mobil: 0160-97556815

E-Mail: h.radina@gmx.de

Wiederaufnahme der Gottesdienste

Mit der Wiederzulassung der Gottesdienste in Nordrhein-Westfalen ändert sich auch die Gottesdienstordnung im Vinzenzkolleg. Seit Anfang Mai werden wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert. Sie finden allerdings nicht in der Hauskapelle, sondern im Bereich der Veranda statt. Die Sonntagsmesse wird bis auf weiteres von 7.00 Uhr auf 17.30 Uhr verlegt. Die Messen an den Werktagen werden – wie gewohnt – um 17.30 Uhr gefeiert. An den Donnerstagen ist bereits um 16.45 Uhr Gelegenheit zur stillen Anbetung. Die monatliche Messfeier in polnischer Sprache und der Rosenkranz am Montag fallen zunächst aus. Die Gläubigen werden gebeten, zu den Gottesdiensten ein eigenes Gotteslob mitzubringen. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes wird dringend empfohlen, ansonsten gelten die üblichen Abstandsregeln. Gelegenheit zum Beichtgespräch gibt es von Dienstag bis Samstag, jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr. Gläubige, die beichten möchten, melden sich bitte an der Eingangstür. Das Beichtgespräch findet dann an einem geeigneten Ort statt. 

pastedGraphic.pngauf die Kerze drücken

Lichtblick?!

Kaum eine Zeit ist so sehr von Licht geprägt wie die Advents- und Weihnachtszeit. Doch das kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass in diesem Jahr der Corona-Pandemie viele Menschen mit dunklen Gedanken zu kämpfen haben: Bleibe ich, bleiben meine Lieben gesund? Wie werden wir diese Zeit überstehen? Können wir wie gewohnt Weihnachten feiern? Gegen all diese Gedanken setzen wir die Botschaft von einem Gott, der uns in seinem menschgewordenen Sohn einen Lichtblick in dunkler Zeit geschenkt hat. Versuchen wir gemeinsam, auch unter den aktuell schwierigen Bedingungen, dem Weihnachtsgeheimnis auf die Spur zu kommen.

Wir laden Sie in der Advents- und Weihnachtszeit herzlich zu unseren geistlichen Angeboten ein und freuen uns auf die Begegnungen mit Ihnen!

Ihre Vinzentiner in Lippstadt

Besondere Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit

Wegen der Corona-Pandemie finden die Gottesdienste und Veranstaltungen entweder in der Pfarrkirche 

St. Joseph (südlich des Hauptbahnhofs) oder auf der Veranda des Vinzenzkollegs statt. Anstelle der „Frühschichten“ am Freitagmorgen laden wir zu „Lichtgedanken“ am Sonntagnachmittag ein. 

Das Bibelteilen entfällt. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln!

So, 29. November 2020: 16.00 Uhr Lichtgedanken – Adventsimpuls auf der Veranda des

Vinzenzkollegs

Fr, 4. Dezember (Barbaratag): 17.30 Uhr Hl. Messe zum Herz-Jesu-Freitag mit Sakramentalem Segen und 

Segnung von Barbarazweigen in St. Joseph

Sa, 5. Dezember: 7.00 Uhr Rorate-Messe bei Kerzenschein in St. Joseph

So, 6. Dezember (Nikolaustag): 16.00 Uhr Lichtgedanken – Adventsimpuls mit einem Überraschungsgast 

auf der Veranda des Vinzenzkollegs

 

Mo, 7. Dezember: 17.30 Uhr Vorabendmesse zum Hochfest „Mariä Empfängnis“ 

in St. Joseph

Sa, 12. Dezember.: 7.00 Uhr Rorate-Messe bei Kerzenschein zu Ehren der Gottesmutter von

Guadalupe in St. Joseph

So, 13. Dezember: 16.00 Uhr Lichtgedanken Adventsimpuls mit einem „Gruß der 

Leuchtenden“ auf der Veranda des Vinzenzkollegs

 

Mo, 14. Dezember: 17.30 Uhr Hl. Messe mit Begrüßung des „Lichtes von Betlehem“ 

in St. Joseph

Fr, 18. Dezember: 17.30 Uhr Hl. Messe mit integriertem Bußgottesdienst in St. Joseph

Sa, 19. Dezember: 7.00 Uhr Rorate-Messe bei Kerzenschein in St. Joseph

So, 20. Dezember: 16.00 Uhr Lichtgedanken – Adventsimpuls auf der Veranda des 

Vinzenzkollegs

Do, 24. Dezember (Heiligabend): keine Beichtgelegenheit im Vinzenzkolleg!

keine mitternächtliche Christmette in polnischer Sprache in St. Pius!

Fr, 25. Dezember (1. Weihn.tag): 7.00 Uhr Feierliches Hirtenamt in St. Joseph

15.00 Uhr Weihnachtslob (Vesper) in St. Joseph

Sa, 26. Dezember (2. Weihn.tag): 7.00 Uhr Hl. Messe zum Stephanus-Tag in St. Joseph

Do, 31. Dezember (Silvester): 17.30 Uhr Jahresschluss-Messe mit Sakramentalem Segen in St. Joseph

Fr, 1. Januar 2021 (Neujahr): 7.00 Uhr Hl. Messe zum Hochfest der „Gottesmutter Maria“ in St. Joseph

So, 3. Januar: 16.00 Uhr „Musik und Wort“ – gestaltet vom Ensemble „Holzblech“ auf 

der Veranda des Vinzenzkollegs

Mi, 6. Januar (Hl. Drei Könige): 17.30 Uhr Hl. Messe zum Hochfest der „Erscheinung des Herrn“ 

in St. Joseph

  • Ab Dezember wird wieder an jedem ersten Sonntag im Monat die Hl. Messe in polnischer Sprache gefeiert: 17.00 Uhr in St. Joseph (Beginn: 6. Dezember 2020)
  • Ab dem 14. Dezember können Sie nach unseren Messfeiern in St. Joseph und an der Pforte des Vinzenzkollegs Öl-Lichter erhalten für das „Licht von Betlehem“.
Vinzenzkolleg

Oststraße 21 | 59555 Lippstadt
Tel.: (02941) 978600