Wir sind die Messdienerinnen und Messdiener der katholischen Pfarrgemeinden in unserer schönen Stadt Lippstadt!

Die Messdienergemeinschaften in unserer Stadt bestehen aus vielen Kindern und Jugendlichen die sich ehrenamtlich in der Katholischen Jugendarbeit, in der Gemeinde und im Dienst der Gottesdienste einsetzen. Ferner sind wir eine große Gemeinschaft, die sich mit vielen anderen Ministrantinnen und Ministranten aus unserem Bistum auf dem Weg machen, ihren Glauben als Kinder und Jugendliche an den verschiedenen Orten in unserer Stadt zu leben.

Nicht nur der Dienst am Altar in den unterschiedlichen Gottesdiensten, sondern auch viele andere Aktionen verbinden uns auf unterschiedliche Weise zu einer lebhaften Gemeinschaft, die ihren Glauben lebt.

Im Laufe eines Jahres bieten wir viele Aktivitäten: Gruppenstunden, Sternsingeraktion, Färben von Ostereiern für die Osternacht, Ausflüge in unterschiedlicher Weise, Naturaktionen mit dem Kanu auf der Lippe, Aufnahmefeier der neuen MessdienerInnen mit Snackbar werden angeboten – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Neu auf dem Programm stehen werden in den nächsten Jahren Ferienfreizeiten an die See oder in die Berge.

Bekommst DU jetzt Lust dabei zu sein und mitzumachen!?

Du kannst dich jederzeit melden und mitmachen. Meld dich nach einem Gottesdienst oder während einer Aktion und du kannst mitmachen.

Wir, das sind Pastor Torsten Roland und das gesamte Messdienerleitungsteam des Pastoralen Raums freuen uns auf dich wenn du dabei sein würdest!!!

Natürlich sind wir auch per E-Mail und unter der unterstehenden Telefonnummer erreichbar:

Pastor Torsten Roland   02941 – 978682  – torsten.roland@katholisch-in-lippstadt.de

 

 

Hier geht es zu den Artikel der Messdiener

Messdiener aktuell

Liebe Messdienerinnen und Messdiener, liebe Eltern,
wir hoffen, der Start nach den Ferien ist euch gut wieder gelungen und ihr seid alle gesund!!
Danke an alle, die beim letzten Messdienertreffen da waren, gespielt, gequatscht, geübt, gebacken und gegessen haben!!!
Das war richtig gut!
Daher geht es jetzt weiter:
das nächste Messdienertreffen ist am 19. November ab 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr im E-Heim!
Jetzt seid ihr gefragt – das geht nur mit vielen Händen:
✶✴︎☆❅⭐︎Plätzchen backen✶✴︎☆❅⭐︎
Damit wir dies etwas besser vorbereiten können, gebt uns bitte bis 17. November kurz eine Rückmeldung, ob ihr kommt!
Es wäre toll, wenn ihr einen fertigen Teig von euren Lieblingsplätzchen mitbringt! …. oder auch die Lieblingsverzierung!
Dann verratet bei der Rückmeldung auch kurz, welche Sorte dies ist ….nicht damit wir nur eine Sorte Plätzchen backen 😉
Um die Plätzchen später in der Gemeinde anzubieten und weiterzugeben, müssen sie natürlich auch noch hübsch verziert und anschließend verpackt werden! Einige sollen natürlich auch zum gemeinsamen Probieren und für unser Treffen im Advent sein!
Das Üben in der Kirche für die neueren Messdiener bieten wir dann zwischendurch an.
Wir freuen uns, wenn wieder viele von euch mitmachen!!
Viele Grüße
Pastor Torsten Roland, Elke Happe und Anett Göckede

Auch für euch interessant?

Schlüssel- oder Taschenanhänger“ für Kinder ab 6 im E-Heim
 Werdet kreativ und gestaltet Anhänger aus Holz, Leder oder Paracordbändern,
am Samstag,      20. November 2021     14°° – 17°° Uhr
Anmeldung: e-heim-lippstadt@gmx.de/01739935864
Am 26.11.21 ist kein Kinder – und Jugendtreff

 

Jahresrückblick der Messdienergemeinschaft St. Pius

Am Christkönigssonntag wurden 11 MessdienerInnen in einem feierlichen Hochamt in die Messdienergemeinschaft St. Elisabeth Lippstadt aufgenommen.

Bild 2: links Vikar Torsten Roland, links (von vorn nach hinten) Saray Fasuolo, Pia Ostermann, Lasse Süggeler, Maja Rogowska, Anna Linhoff; rechts (von vorn nach hinten) Mia Rother, Kjell Stürmer, Iranio Steinhäuser, Kilian Göckede, Maikel Keba und Maren Alkemeier

Messdieneraufnahme in St. Nicolai

Am ersten Adventssonntag haben wir in St. Nicolai 3 MessdienerInnen aufnehmen können.
Den dreien viel Freude im Dienst und in der Messdienergemeinschaft St. Nicolai.