Die Caritas- Kleiderkammer ist wieder geöffnet.
Mit viel Herzblut haben die ehrenamtlichen Caritas-Helferinnen die themen-bezogenen verschiedenen Räume im Keller des Pfarrheims St. Joseph, Görrsstrasse 2 übersichtlich und neu gestaltet. Nach dem Umzug vom Weinberg 52 in die Görrestr.2 und  längerer Pandemie-Pause bilden sich wieder jeden Dienstag bereits vor den Öffnungszeiten um 9:30 Uhr  Schlangen auf der Treppe. Bis 12:00 Uhr haben  bedürftige Personen die Gelegenheit aus dem reichhaltigen Sortiment und zu günstigen Preisen das Passende auszuwählen. Leider glauben einige Besucher, sie können sich ganze Waschkörbe voll packen, wobei  die Vermutung naheliegt,  dass  die Ware möglicherweise weiterverkauft wird. Das ist in dieser sozialen Einrichtung nicht im Sinne der ehrenamtlichen Caritas-Helferinnen.
Während der Öffnungszeiten können zu diesen Zeiten Kleiderspenden, Haushaltswaren, Schuhe, Taschen etc. angenommen werden.