Förderverein Musik in St. Nicolai und St. Joseph

In St. Nicolai und seit geraumer Zeit auch in St. Joseph bemühen wir uns, Ihnen in den Gottesdiensten und mit zusätzlichen zahlreichen Konzerten ein interessantes, anregendes musikalisches Programm zu bieten. Die Konzertreihe, welche hieraus unter der Leitung von Dipl.- Mus. Harduin Boeven hervorgeht, hat seit Jahren einen festen Platz in der Lippstädter Kulturlandschaft.

Möglich ist dies nur mit sehr großem Engagement der Musiker und Musikerinnen in den Chören von St. Nicolai und St. Joseph, in der Schola Gregoriana, in der Solistengruppe Vox Nicolai sowie im Kammerchor Lippstadt. Hinzu kommen diverse Instrumentalisten.

Nur mit dem großen persönlichen Engagement der Aktiven ist all dies jedoch nicht zu bewältigen. Musik – gleich wo sie stattfindet – kostet Geld! In Zeiten allgemein knapper werdender Mittel wird es für uns aber immer schwieriger, ein solches Angebot aufrecht zu erhalten. Deshalb hat sich bereits im Jahr 2002 der Verein “Freunde und Förderer der Musik in St. Nicolai e.V.“ gegründet, welcher inzwischen auch die Musik an St. Joseph nach Kräften unterstützt.

Schola Gregoriana

Die Schola Gregoriana widmet sich den alten gregorianischen Gesängen aus dem 1. Jahrtausend. Sie gestaltet regelmäßig lateinische Choralämter.

Interessierte Männer sind herzlich willkommen! Geprobt wird unter der Leitung von Dipl.- Mus. Harduin Boeven immer donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Nicolai.

Vox Nicolai

Vox Nicolai besteht aus Solisten des Kammerchor Lippstadt: Justyna Boeven-Czerwinska (Sopran), Belinda Och (Mezzosopran), Hildegard Dorsch (Alt), Klaus Becker (Tenor) und Patrick Heinrichsmeier (Bass), Harduin Boeven (Leitung).

Vox Nicolai singt A Cappella- und instrumentalbegleitete Musik unterschiedlichster Stilistik und verschiedener Epochen: u.a. Klassik, Pop, Gospel.

Die Musiker gestalten sowohl Gottesdienste (z. B. zu Ostern, Pfingsten, Weihnachten) als auch Konzerte, die von verschiedenen Künstlern instrumental begleitet werden. Hier ist besonders erwähnenswert das Streichquintett der Dozenten der Musikschule Soest.

Weitere Informationen

Chor in St. Elisabeth

 

Chor an St. Elisabeth stellt sich vor

Der Chor an St. Elisabeth singt regelmäßig  circa einmal im Monat im Sonntäglichen Gottesdienst, an Hochfesten, wie Ostern, Pfingsten und
Weihnachten und zu besonderen Gelegenheiten. Darüber hinaus findet jährlich ein Chor- u. Orchesterkonzert statt, welches zu dem vielfältigen Musikangebot in Lippstadt beiträgt.

Das gesungene Lob Gottes ist unser besonderes Anliegen: der Gottesdienst unserer Gemeinde soll zu einem Fest werden. Wir wollen eine Kirchenmusik, die aufrüttelt – nicht einlullt, die lebendig ist und nicht nur brav, dass der Funke überspringt zur Gemeinde.

Wir pflegen den Schatz der geistlichen Chormusik und singen Lieder, Psalmen, geistliche Gesänge und Messvertonungen verschiedener Stilepochen. Auch das „neue“ geistliche Liedgut kommt nicht zu kurz.
Der Chor singt zusammen mit der Gemeinde und im Wechsel mit ihr, seine Mitglieder gestalten den Gottesdienst auch als Schola. Singen im Kirchenchor ist vielseitig und interessant, hier erleben wir Kirche zum Mitmachen…

Shiloach – eine Quelle sein
Seit mehr als 40 Jahren gestalten wir Jugend- und Familiengottesdienste, Erstkommunion- und Firmfeiern, Advents- und Erntedankmessen oder die Nacht der offenen Kirchen mit modernem Liedgut und ansprechenden Texten.
Hervorgegangen aus der Katholischen Jugend Overhagen, die in den 80er Jahren das Gemeindeleben bereicherte, setzt Shiloach mit neuer geistlicher Musik Akzente.
Wir sind acht junge und jung gebliebene Musiker/Innen, die Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

Kontakt: Rainer Walter 01604501906 oder walterohg@web.de

Ansprechpartner Kirchenmusik

Harduin Boeven

Dipl.-Mus.

Klosterstraße 5
59555 Lippstadt
Tel. 0160 / 8587341