Adventszeit 2020AktuellCorona

Weihnachten in der Scheune – per Video verfügbar

By 24. Dezember 2020 No Comments

Vorbereitend auf die Weihnachtsfeiertage haben viele Helferinnen und Helfer der St. Severinus-Gemeinde eine Scheune in Dedinghausen hergerichtet, um dort Gottesdienste zu feiern.
Nun ist die Entscheidung getroffen, dass bis einschl. 10. Januar keine Präsenzgottesdienste im Pastoralen Raum Lippstadt stattfinden.

Da die Scheune hergerichtet ist, haben sich PGR und KV der St. Severinus-Gemeinde entschieden, dass ein weihnachtlicher Gottesdienst – zelebriert von Pastor Möller – per Video aufgezeichnet wird.
Erreichbar ist das Video dann Heiligabend ab 19 Uhr auf www.dedinghausen.de .
Allen Gläubigen wird so die Möglichkeit gegeben teilzuhaben.

Die Scheue an der Thingstraße in Dedinghausen wird zudem am 1. und 2. Weihnachtstag in der Zeit von 10 – 18 Uhr geöffnet sein, sodass die Möglichkeit besteht, dort die Krippe zu besuchen.

Die Kirchen sind ebenso geöffnet zum Krippenbesuch.

Foto: Jenny Kunau